Eine flexible Karriere für diejenigen, die sich trauen

Warum stellen Mitarbeiter häufig ihre Arbeit vor das Privatleben, die Gesundheit und die Familie?

Warum ist es nicht selbstverständlich, dass Menschen ihre Arbeitszeit an ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können und dennoch effektiv arbeiten?

Im Rahmen meines Studiums habe ich zahlreiche Führungskräfte in Deutschland zu ihrer Arbeitsplatzsituation befragt sowie den Auswirkungen auf die Gesundheit, die Familie sowie das private Leben. Viele von ihnen hatten einen klaren Wunsch: Sie möchten weniger Stunden in der Woche arbeiten und die dadurch geschaffene Zeit für andere private Vorhaben nutzen. Dies trauen sie sich jedoch nicht zu äußern, aufgrund von möglichen negativen Auswirkungen. Es fielen Wörter wie Machtverlust, Karriereknick und „Das wird mein Chef nie erlauben!“.

Warum nicht?

Es gibt zahlreiche Unternehmen, die bereits Führungskräfte sowie deren Mitarbeiter in Teilzeit beschäftigen und viele positive Erfahrungen gemacht haben. Zahlreiche sehr gut ausgebildete Akademiker stellen sich Arbeit nicht mehr als klassischen „nine to five job“ vor und das ist auch gar nicht notwendig.

Ich entwerfe Konzepte für Ihr Unternehmen, wie auch Sie erfolgreich Teilzeit-Führung etablieren können und schule zudem mit Workshops und Seminaren Ihre Mitarbeiter, sodass sukzessive eine Flexibilität der Arbeitsmodelle in Ihrer Unternehmenskultur implementiert wird.

Zeit für Neues. Teilzeit-Führung hat viele Facetten, die es sich zu entdecken lohnt.

Es stellt sich die zentrale Frage, welche Bedeutung Teilzeit-Führung aktuell in Deutschland hat, wie sie bisher umgesetzt wird und wie das Konzept sinnvoll ausgeweitet werden kann. Es reicht nicht allein, präsent im Unternehmen zu sein und auf den Titel der Visitenkarte zu vertrauen. Eine Präsenzkultur wird vielmehr von einer Wissenskultur abgelöst, Wissen wiegt mehr als Titel und Anwesenheit. Aufgrund von der Digitalisierung und einem fortlaufenden Wertewandel sind Führungskräfte von nahezu überall einsetzbar und können sowohl im Home-Office als auch in der Südsee die aktuellen Geschehnisse im Unternehmen verfolgen.

Meine Vision ist es, ein individuelles Arbeitsmodell für Mitarbeiter zu erstellen, abgestimmt auf die Rahmenbedingungen der Firma und der Angestellten, sodass langfristig Krankheit, Fluktuation, Demotivation und Unzufriedenheit im Job vermieden werden und eine motivierte und effektive Arbeitswelt entsteht.

It´s not all about work. It´s about life.